Facebook  YouTube

Startseite
Verkauf
Pflanzeninfo
Keimgarantie
FAQ
Ostera?

Du bist im Handel und hast eigene Kunden?

Du möchtest Ostera - the Seedball verkaufen?


Da ich nicht alleine Farbe in die Welt tragen kann, zähle ich auf dich als Wiederverkäufer für die Ostera Seedballs!

Was kannst du erwarten?
1. Mein gesamtes Sortiment
2. Gute Preise
3. Langes Zahlungsziel
4. Werbematerial, als Verkaufsunterstützung
5. Geringe Mindestabnahmemenge

Bei Interesse sende einfach eine Mail an Handel(ät)camino-verde.org

Mache doch einfach mit mir die Welt etwas bunter, wo Farbe fehlt - etwas grüner, wo Pflanzen fehlen - etwas individueller, wo Einheitlichkeit herrscht!

 
Seedballs im Thekendisplay  Keimender Ostera Seedball

Allerdings sind die meisten Ostera Seedball Produkte nicht für jeden Wiederverkäufer geeignet. Daher stimmen wir uns zusammen ab, denn meine Produkte sollen durch deine Kunden auch in der Natur ankommen.

Meine Preise und Lieferkosten sind fair und nachvollziehbar. Ich bin nur an langfristigen Geschäftsbeziehungen interessiert. Somit ist alles offen und ich bin flexibel. Aber meine Produkte sind grundsätzlich nicht unbegrenzt vorhanden (aus meiner Nebenberuflichkeit begründet). Daher ist jede Bestellung nach Datum gewertet - egal ab 10 Packungen oder 100 Packungen bestellt werden.

Wer sind die Händler der Seedballs?
Meine ca. 30 Händler/Kunden reichen von Gärtnereien/Gartencentern (z.B. Tropica Raritätengärtnerei), über ganz artfremden Händlern (z.B. Gartenstadt Bücherer) bis hin zu Souveniergeschäften (z.B. Bembeltown). Eine vollständige Liste macht keinen Sinn, den kein Händler führt alle Ostera Seedball-Kreationen.

Rodgauer Blumenwiese

Ausnahme ist die "Rodgauer Blumenwiese", da es diese Mischung nur in Rodgau zu kaufen gibt:
- Fachwerkhaus, Stettiner Straße 15, Jügesheim
- EDEKA Ermel, Hegelstraße 3, Dudenhofen
- Blumen Ebeling, Karlstraße 3, Dudenhofen
- Der Weinladen, Ludwig Erhard Platz 2-4, Dudenhofen
- Gartenstadt Bücherei, Kölner Straße 1, Nieder Roden


Du siehst: die Ostera Seedballs passen im Grunde in fast jedes Sortiment - zumindest ein Test hat der Gedanke verdient und ich bin für viele Experimente offen (spezielle Seddball-Verkaufsaktion etc.), aber immer offen und ehrlich - nur Erde, Ton und Samen!

Sollte es aber funktionieren, bin ich an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert - auch wenn es 'nur' ein Saisonartikel sein sollte. Da die Anfänge von Zweifel der ersten Handelspartner geprägt waren, ich aber an den Erfolg der Ostera Seedballs glaubte, verkaufte ich nur über Kommission. Im Grunde bin ich dem Gedanken treu geblieben und biete ein langes Zahlungsziel an. In Zeiten von 'Corona' versuche ich so 'meinen' Händlern etwas entgegen zu kommen - es ist nicht viel, aber ein Beitrag.

Impressum

Datenschutzerklärung

Gewinnspiel

© by Markus Weimar